Kontakt Impressum

Familienrecht

Rechtsquellen

Sie leben in Trennung oder wollen sich von Ihrem Ehepartner scheiden lassen?
Sie gelten als Vater, obschon Sie der Auffassung sind, niemals der biologische Vater zu sein?
Sie fragen sich, ob Ihnen ein Unterhaltsanspruch gegen Ihren Ehepartner zusteht oder wollen einen solchen geltend gemachten Anspruch abwehren?

Wenn Sie einen rechtlichen Beistand suchen, der Ihnen in den oben genannten Angelegenheiten verlässlich zur Seite steht, dann sind Sie bei mir richtig.

Meine Leistung

Ich vertrete Sie gerne in den Angelegenheiten, die die Rechte und Pflichten einer Familie betreffen. Gerade die Fragen des Unterhaltsrechtes sind so komplex und einem häufigen Wandel unterworfen, dass es dem unerfahreren Mandanten häufig unmöglich ist, seine rechtlichen Interessen geltend zu machen. Gerade im Familienrecht besteht häufig ein Anwaltszwang, d.h. ohne einen Rechtsbeistand ist es vielfach nicht möglich, berechtigte Ansprüche vor Gericht durchzusetzen oder abzuwehren.

Gerade in Zeiten schlechter Haushaltslagen der zuständigen Sozialleistungsträger geht es immer mehr auch um die sogenannte Erstattungsfragen. Immer häufiger werden die Kinder bedürftiger Eltern von den Sozialleistungsträgern herangezogen.

Viele familiäre Probleme können schon im Vorfeld gerichtlicher Auseinandersetzung durch ein außergerichtliches Verfahren vielfach friedlich gelöst werden.

Bei allen diesen Problemen stehe ich Ihnen hilfreich zur Seite. Allerdings möchte ich schon hier betonen, dass ich solche familienbedingten Streitigkeiten nicht annehme, die bewusst auf dem Rücken gemeinsamer Kinder ausgetragen werden. Gerade die schwächsten Mitglieder einer Familie haben es nicht verdient, in solch schweren Zeiten, die für sie durch die Trennung der Eltern ausgelöst worden sind, als Spielball behandelt und ausgenutzt zu werden. Hier schlägt in mir immer noch und bleibend das Herz des Sozialarbeiters.

Zurück